Mitteilungen Nr. 28 - 2018

[PDF]

Inhaltsverzeichnis

Inhalt
Vorwort (S. 7)


Tag der bayerischen Landesgeschichte in Coburg 2017

  • Die Täuferbewegung und der „gemeine Mann“ im Grenzgebiet Bayern-Schwaben (Barbara Kink, S. 9)
  • Von Päpsten und Teufeln. Das Medium Flugblatt in der Reformationszeit (Britta Kägler, S.31)


Fortbildung „Spätmittelalterliche Territorialisierung und Frühmoderne Staatlichkeit“ in Würzburg 2016

  • Mittelalterliche Territorialisierung und frühmoderne Staatlichkeit in Franken. Neue Anfragen zu einem komplexen Thema (Helmut Flachenecker, S.53)
  • Die Territorialisierung in Franken im Spätmittelalter (Markus Naser, S.69)
  • Territorialisierung im Hochstift Würzburg – Etappen zur frühmodernen Staatlichkeit (Johannes Köhler, S.77)

Fortbildung „Konsum und Umwelt im Fokus der Landes-, Orts- und Heimatgeschichte“ in Erlangen 2017

  • Konsumgeschichte des Mittelalters und der Neuzeit als landes- und regionalhistorisches Forschungs- und Interessensfeld (Wolfgang Wüst, S.85)
  • Konsum- und Lebensstil – Luxuskäufe in süddeutschen Reichsstädten der Frühneuzeit (Wolfgang Wüst, S.89)
  • Oberfrankens Braustätten und Bierkonsum im Fadenkreuz frühneuzeitlicher Wirtschafts- und Fiskalpolitik (Thomas Hagen, S. 111)
  • Handel und Konsum von Wein und Bier in Franken (Marina Heller, S. 131)

Forum Bayern

  • Verfassungsgeschichte visuell – Der bayerische Frühkonstitutionalismus in Dokumenten, Bildern und Realien (Manfred Treml, S. 149)

Meldungen aus dem Verband

  • Klaus Münzer – Ein Nachruf (Manfred Treml, S. 211)
  • Dr. Ernst Schütz – Schriftführer des Verbands seit 2017 (Manfred Treml, S. 219)
  • Aus der Verbandsarbeit (Manfred Treml, S. 221)

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dieses Bandes (S. 253)