11. Tag der bayerischen Landesgeschichte

am 16./17. Mai 2017 in Coburg, begleitend zur Landesausstellung „Ritter, Bauern, Lutheraner“.

11. Tag der bayerischen Landesgeschichte
16./17. Mai 2017
in Coburg

11. Tag der bayerischen Landesgeschichte
am 16./17. Mai 2017 in Coburg, begleitend zur Landesausstellung „Ritter, Bauern, Lutheraner“.

Die Veranstaltung, zu der wir Sie herzlich einladen, findet erstmals an zwei Tagen statt. Am 16. Mai 2017 der gewohnte Ablauf mit Ausstellungsführungen und Vorträgen und am 17. Mai für alle, die wegen der langen Anfahrt an den Führungen nicht teilnehmen konnten, eine zweite Möglichkeit für eine Führung in der Ausstellung und alternativ das Angebot einer Stadtführung in Coburg.. Der Tag der Landesgeschichte widmet sich sowohl der Ausstellung des Hauses der Bayerischen Geschichte als auch mit vier wissenschaftlichen Vorträgen der von der Reformation geprägten Lebenswelt der Menschen im frühen 16. Jahrhundert.

Näheres entnehmen Sie bitte dem beigefügten Programm.

Anmeldungen sind weiterhin möglich unter:

www.bayerische-museumsakademie.de/veranstaltungen/detail/landesgeschichte_2017.html 

Programm und Stadtplan (Parkmöglichkeiten, Veranstaltungsort

Die Einladungen zum Tag der bayerischen Landesgeschichte in Coburg am 16./17. Mai 2017 sind Ihnen inzwischen zugegangen.