10. Tag der bayerischen Landesgeschichte

Dienstag, 8. November 2016 in Nürnberg

In Verbindung mit der bayerisch-böhmischen Landesausstellung

10. Tag der bayerischen Landesgeschichte
Dienstag, 8. November 2016 in Nürnberg
In Verbindung mit der bayerisch-böhmischen Landesausstellung
Karl IV.  1316 -  2016

Germanisches Nationalmuseum Nürnberg, Kartäusergasse 1
90402 Nürnberg

Einladung und Anmeldung 

Programm mit Anfahrt

Programm

  • 10.00 Uhr, Einführung und Begrüßung
  • 10.30-13.00 Uhr  Ausstellungsführungen
  • 12.00  Uhr, Vorstands- u. Beiratssitzung (VBG) - Einladung
    Germanisches Nationalmuseum Nürnberg KPZ Raum 1.1.9
  • 12.30 Uhr, Mitgliederversammlung (VBG) - Einladung
    Germanisches Nationalmuseum Nürnberg KPZ Raum 1.1.9
  • 13.30 Uhr, Vortragsveranstaltung (Germanisches Nationalmuseum Nürnberg, Aufseß-Saal)
  • 14.00 Uhr, Schülerwettbewerb „Bayern – Böhmen“ (StDin Susanne Stewens, Hans-Leinberger-Gymnasium Landshut)
  • 14.30 Uhr, "Fromm und verschlagen. Die Wahrnehmung der Frömmigkeit  Karls IV. durch Zeitgenossen und Nachwelt." (Dr. Martin Bauch, DHI Rom)
  • 15.15 Uhr, Kaffeepause
  • 15.45 Uhr, Die „Goldenen Bullen“ Karls IV. (Prof. Dr. Peter Fleischmann, Staatsarchiv Nürnberg )
  • 16.30 Uhr, Karl IV. und die Juden (Prof. Dr. Eva Haverkamp, Universität München)
  • 17.15 Uhr, Abschlussdiskussion (Prof. Dr. Manfred Treml)